HERZLICH WILLKOMMEN

beim Gartenbauverein Lampoding

Informationen und Termine zum Verein, rund um Natur und Garten sowie Tipps und Rezepte unserer Mitglieder.

Zudem sind wir auch auf Facebook und Instagram zu finden. Wir freuen uns, wenn euch unsere Beiträge und Inhalte gefallen. Aber auch weitere Anregungen, Vorschläge und Kritik sind gerne willkommen- E-Mail an info@gartenbauverein-lampoding.de

DAS Gartenjahr

Was ist zu tun im Garten

von Januar bis Dezember

Zierpflanzen, Gemüse, Obst

Tipps von A-Z

Tipps und

Informationen von A - Z

Rezepte

Verein

Verein & Vorstandschaft

Kindergruppe "Gartenzwerge"

Mitgliedschaft / Beitrittserklärung

Foto des Monats

Kontakt

Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik?

Dann kontaktieren Sie uns... 



OKTOBER

Thema des Monats

Kohl & Co im Krautackerl

 

"Kraut & Co."

 

Viele Kohlarten und -sorten gelten als klassisches Herbst- und Wintergemüse, versorgen sie doch in dieser Zeit mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen. Die vielen Kohlsorten können aber das ganze Jahr für Abwechslung sorgen.

 

Früher hatten viele eine "Krautackerl", das befand sich nicht weit entfernt vom Bauernhaus, am Rand vom eigentlichen Feld. Dort wurden zur Selbstversorgung, Rot- und Weißkraut, Wirsing, Brokkoli, Bohnen, Rohner, Gelbe Rüben, Kartoffel, Zwiebel angebaut. Und im Bild oben, dazwischen, optisch ganz besonders schön, noch Tagetes.

 

Weitere Infos und Bilder zu Kohl & Co. findet ihr in unseren Tipps:

Foto des Monats

"Ganz besondere Gurkenernte" 

 

"Ganz besondere Gurkenernte - krumm, witzig aber schmackhaft" von Monika Schuhbeck

 

Hat schon mal jemand sowas gesehen? Kennt jemand die Ursache? Dieses Phänomen ist heuer bei uns schon 2x aufgetreten. Egal ob solche Launen der Natur, krumme Dinger oder "nichtsupermarktfähige" Früchte, keiner käme auf die Idee, diese selbst gezogenen Gemüse aus dem EIGENEN Garten wegzuwerfen.

Warum werden im Handel Lebensmittel außerhalb der Normen dann entsorgt? Fehlt es an der Wertschätzung für Erzeuger und Ressourcen?

 

Liebe Mitglieder des Gartenbauverein Lampoding, macht mit bei der Aktion Foto des Monats und schickt uns eure schönsten Fotos, wenn möglich im Querformat, zu den Themen rund um Natur, Garten und Heimat. Jeden Monat wird aus den Einsendungen ausgewählt. Und bei der Frühjahrsversammlung gibt es ein kleines Dankeschön. 



Termine & Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen werden nach den aktuell geltenden Corona-Maßnahmen und -Regeln durchgeführt.

Fragen oder Anmeldung an Gaby Maiwälder oder E-Mail an vorstand@gartenbauverein-lampoding.de

  • 2. Oktober 2022 - Erntedank-Gottesdienst Kirchstein, 10.15 Uhr
    Wir gestalteten unsere schöne Kirchsteiner Kirche mit den Erträgen unserer Gärten.
  • 4. Oktober 2022 - Herbstversammlung beim Rothlerwirt um 19.30 Uhr
    Referentin Anita Leukert: "Kräuter und ihre aufregende Geschichte"
  • 9. Oktober 2022 - Apfelmarkt in Traunstein, Stadtplatz, 10 - 16 Uhr
    Der Kreisverband ist mit einem Infostand zu obstbaulichen Themen (Pflanzung, Pflege und Veredeln) vor Ort.
  • Ende Oktober 2022 - Allerheiligen-Gestecke selber machen
    konkreter Termin folgt zu gegebener Zeit, Anmeldung bei Gaby Maiwälder
  • 2023 Frühjahrsversammlung beim Rothlerwirt
    U. a. Neuwahlen der Vorstandschaft. Wir suchen dringend Kandidat/innen für die Vorstandschaft und für den/die erste/n Vorsitzenden. Wir freuen uns auf eure Vorschläge. Konkreter Termin folgt zu gegebener Zeit.

Veranstaltungen des Kreisverbands Traunstein findet ihr hier: www.garten-traunstein.de

 


Aktuelle Aktionen

September 2022 - Prämierung "Bunt und Gesund"

Prämiert wurden am 14. September zwei Gärten unserer Mitglieder, die beispielsweise durch Vielfalt, Sortenauswahl, Größe oder wegen außergewöhnlicher Nutzpflanzen auffielen. Während einer feierlichen Veranstaltung beim Michlwirt in Palling wurden Resi und Hans Hofmeister aus Wolkersdorf sowie Michaela und Erich Zehentner aus Lampoding, durch den Landkreis Traunstein, dem Kreisverband Traunstein für Gartenkultur und Landespflege und der Kreisfachberatung ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch an Resi & Hans und Michaela & Erich.

Garten-Impressionen von Resi und Hans Hofmeister

Garten-Impressionen von Michaela und Erich Zehentner


Gelbes Band

Unser Obst wächst. Zwar sind heuer durch die Trockenheit weniger Früchte an den Bäumen oder Sträuchern, aber bevor es verkommt, ist es nun durch die Aktion "Gelbes Band" möglich, den eigenen Überschuss über das Gelbe Band frei zu geben. 

 

Gekennzeichnete Bäume mit diesem Gelben Band dürfen von Privatpersonen beerntet werden. Dies geschieht eigenverantwortlich auf eigenes Risiko, der Grundstückeigentümer haftet nicht für Unfälle. Mit den Bäumen ist sorgsam und pfleglich umzugehen.

 

Das Gelbe Band kann im Rathaus Kirchanschöring oder direkt beim Gartenbauverein Lampoding, bei Gerlinde Wurm abgeholt werden.

 

Hinweise für die Beerntung und für Baumbesitzer finde ihr im PDF des Kreisverbandes Traunstein oder direkt hier: www.garten-traunstein.de



Neue Fotos des Monats gesucht!

Liebe Mitglieder des Gartenbauverein Lampoding,

schickt uns eure schönsten Fotos zu den Themen rund um Natur, Garten und Heimat. Jeden Monat wird aus den Einsendungen ausgewählt.



Probleme im Garten? Wir helfen!

Mausfanggerät, Vertikutierer, Fragen aller Art

  • Mausfanggerät und Vertikutierer zum Ausleihen bei Gerätewart Andreas Geierstanger
    Tel. 08685 1037

    (Die Geräte-Haftungserklärung muss ausgefüllt werden)
  • Fragen aller Art rund um Garten und Obstbäume
    an Baumwart Alexander Vogt, Landschaftsgärtner

    Tel. 08685 1591; Mobil 0177 670 5851 

Kreisverband Traunstein

  • Übrigens steht auch der Kreisfachberater Markus Breier
    für Fragen rund um Garten und Grün zur Verfügung
    Tel. 0861 58 385, E-Mail markus.breier@traunstein.bayern


Du willst auch Mitglied werden? Wir freuen uns!


Externe Links